Kategorien

So bindest du Aufgaben in deine Online Kurse ein

< Alle Themen

Um Aufgaben in deine Online Kurse einzubinden, gehst du in der linken Seitenleiste zunächst auf “Kursmanager” und wählst “Kursübersicht” aus.

Wähle im nächsten Schritt den Punkt “Aufgaben” aus.

Du gelangst nun in eine Übersichtsseite mit Aufgaben, die du bereits angelegt hast. Um eine neue Aufgabe anzulegen, klickst du oben links auf “Erstellen”.

Es öffnet sich nun eine neue Seite. Dort gibst du den Titel der Aufgabe ein. Lege auch fest, ob Kommentare zur Aufgabe erlaubt sein sollen.

Nun wählst du in der Pickbox den Kurs aus, dem du die Aufgabe zuordnen möchtest. Gehe nun auf speichern. Dann wählst du die Sektion aus, der du diese Aufgabe zuordnen möchtest und veröffentliche die Aufgabe.

Zurück Shortcodes – so personalisierst du Zertifikate, Eventemails und Kursinhalte!
Weiter Teilverkäufe von Kursen – so verkaufst du einzelne Bereiche eines Kurses mit dem Kurssplitter Produkt
Inhaltsverzeichnis
Scroll to Top