Du startest mit deinem Online Coaching Business durch? So generierst du als Online Coach Anmeldungen für dein Kennenlernangebot!

So generierst du als Online Coach Anmeldungen für dein Kennenlernangebot!

Du startest gerade mit deinem Online Coaching Business durch und zu wenige Menschen melden sich zu einem Kennenlerngespräch an?

Viele Online Unternehmer, die gerade in ihrem Business durchstarten, zweifeln dann an sich.

Sie stellen sich Fragen wie:

1. Gibt es eventuell doch keinen ausreichend großen Markt?

2. Bin ich als Coach nicht qualifiziert genug und sind die anderen einfach besser?

Doch in der Regel liegt die Ursache an einer ganz anderen Stelle:

Könnte daran liegen, dass deine Webseite nicht zu deinem Business paßt?

Deine Webseite ist dein „Gesicht“ im World Wide Web. Sie ist deine Visitenkarte und der erste Eindruck, den deine (potenziellen) Kunden von dir bekommen.

Umso wichtiger ist, es, dass deine Website zu dir und deinem Business passt und das sie deine Zielperson anspricht.

Wenn du also feststellst, dass deine potenziellen Kunden dein Kennenlernangebot bzw. Kennenlerngespräch nicht oder nur sehr wenig nutzen, dann solltest du folgende Punkte überprüfen:

  • Als Anfänger reicht es im ersten Schritt völlig aus, einen Onpager zu haben. Verzettele dich nicht mit einer zu umfangreichen Webseite. Launche deine Webseite besser früh und ergänze sie sukzessive, als Monate mit dem Aufbau zu verbringen. Gestalte deine Webseite so, dass du sie jederzeit leicht anpassen kannst. Das ist optimal, wenn dein Business noch im Wachstum ist. Eruriere genau, welche Inhalte für dein Business aktuell relevant sind. Diese gehören auf deine Webseite. Weniger ist hier mehr. Auf einer Website, die überladen mit Inhalten und Angeboten ist, fühlt sich niemand direkt und klar angesprochen. Du wirst nicht als Experte wahrgenommen.
  • Wichtig ist, dass deine Website perfekt zu deinem Business passt. Auch wenn du privat auf schnörkelige Schriftarten, eine große Farbvielfalt und opulente Bilder stehst, passt das möglicherweise nicht zu deinem Business. Wenn du unsicher bist, solltest du dich unbedingt von einem Profi beraten lassen.
  • Platziere dein Kennenlernangebot deutlich sichtbar. Stehe hinter deinem Angebot und platziere es sichtbar für deinen Kunden – gerne auch an mehreren Stellen deiner Website.

Der Markt der digitalen Produkte ist gigantisch

Digitale Produkte anzubieten, ist eine Unternehmung mit einer riesigen Perspektive. Der Markt ist im ständigen, rasanten Wachstum und bietet auch Platz für dich. Wenn dein Coaching Business nicht sofort rasant durchstartet, gebe nicht gleich auf. Meist sind es einige kleine Stellschrauben, die man justiert, bevor es losgeht.

Wir wünschen dir viel Erfolg mit deinem Online Unternehmen!

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Scroll to Top